Facebook-Logo-Wallpaper-Full-HD     ++++ Nachricht des Tages ! ++++    Facebook-Logo-Wallpaper-Full-HD


 Die Geschäftsstelle bleibt am Dienstag, 30.06.2015 geschlossen !


 

+++ FCQ bietet "attraktives Gesamtpaket" +++

+++ "A-LL": 18 - 20 ambitionierte Spieler suchen einen Trainer...! +++
 
Wir suchen für unsere erfolgreiche Jugendabteilung – insbesondere die A-Jugend-Landesliga („A-LL“) - Verstärkungen für unser Trainerteam.

Für 1. A-Jugend / U19 – aktueller Spitzenreiter der A-Jugend-Landesliga („A-LL 04“) – suchen wir zudem einen Nachfolger für den neuen Ligatrainer, Jan Ketelsen, der nach sieben Jahren bei den A-Junioren nunmehr in den Herrenbereich wechselt und ein gut funktionierendes Team der Jahrgänge 1997/98 hinterlässt, das sich ebenfalls dadurch auszeichnet, leistungsorientiert trainieren und spielen zu wollen. Die Mannschaft besteht im Kern aus einem gewachsenen Team, das sich durch extreme Zuverlässigkeit und die Bereitschaft auszeichnet, mehr Aufwand zu bestreiten als der Durchschnitt.

Außerdem können wir für beide Mannschaft die besten Trainingsbedingungen mit drei Rasenplätzen sowie zwei (!) Kunstrasenplätzen bieten und unterstützen alle Mannschaften gleichermaßen durch entsprechende Bereitstellung von Trainingsmaterialien sowie der Grundausstattung. Das gilt selbstverständlich auch für das Trainerteam.

„Das Gesamtpaket ist außerordentlich attraktiv“, macht Oliver Armack (1. Vorsitzender) die Aufgaben schmackhaft: „Wir bieten ein tolles Umfeld und eine positive, mannschaftsübergreifende Atmosphäre. Das können nicht viele Vereine bieten. Das haben wir in den vergangenen Jahren nachhaltig bewiesen.“

Zudem bieten wir einen gesunden Unterbau, der eine langfristige Perspektive für beide Mannschaften garantiert. Bei stetig steigenden Mitgliederzahlen und der zunehmenden Anzahl an gemeldeten Jugend- und Herrenmannschaften ist auch über die kommende Saison hinaus gewährleistet, dass ein hervorragend ausgebildeter Nachwuchs (u.a. „A- und B-Jugend-Landesliga) aus vereinseigenen Mitteln nachrückt.

Für eine erste Kontaktaufnahme bitten wir kurzfristig um entsprechende Bewerbungen (inkl. bisheriger Trainerstationen) an die E-Mail-Adresse: info@fc-quickborn.de oder einen Anruf beim 1. Vorsitzenden: Oliver Armack, Mobil 0175 72 42 170


 

Herzlich Willkommen in unserem virtuellen Vereinsheim.

Unser Vereinsmotto ist "Spaß am Fußball..." !
Mit Spaß und einem Augenzwinkern informiert Sie Quickborns „junger“ und größter Fussballverein der Stadt Quickborn über alle Vereinsaktivitäten auf dieser Homepage. 

Wir danken allen Mitgliedern, Freunden, Fans und vielen zufälligen Besuchern für den großen Zuspruch in den vergangenen Wochen und Monaten und freuen uns schon jetzt auf den 1.000.000 Besucher.